Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Leopoldstadt

Eigentumswohnung in 1020 Wien

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Grundstücksgröße: 625 m²
Objektgröße: 253,12 m²
Top 31:Oberstes Wohngeschoss (DG), vom allgemeinen Stiegenhaus, gegenüber dem Liftzugang, an der rechten Seite, erreichbar.Rohbauzustand; die Verrohrungen der Versorgungsleitungen sind oberhalb des Bodenaufbaues (Beton- bzw. Estrich) augenscheinlich sichtbar. Es sind keine Oberflächenbelege, keine Türen, keine Sanitäreinrichtungen, keine Elektroversorgungs- bzw. Heizungsinstallationen vorhanden. Die Innenwände sind in unterschiedlicher Ausführung teilweise vorhanden. Die Fenster sind bereits vorhanden. Das Objekt verfügt über keinen Treppenaufgang zur darüber liegenden Terrassenebene. Top 32:Oberstes Wohngeschoss (DG), vom allgemeinen Stiegenhaus, gegenüber dem Liftzugang, an der linken Seite, erreichbar (Richtung Straßenseite Mexikoplatz bzw. Reichsbrücke orientiert).Rohbauzustand; die Verrohrungen der Versorgungsleitungen sind oberhalb des Bodenaufbaues (Beton- bzw. Estrich) augenscheinlich sichtbar. Es sind keine Oberflächenbelege, keine Türen, keine Sanitäreinrichtungen, keine Elektroversorgungs- bzw. Heizungsinstallationen vorhanden. Die Innenwände sind in unterschiedlicher Ausführung teilweise vorhanden. Die Fenster sind bereits vorhanden. Das Objekt verfügt bereits über einen Treppenaufgang zur darüber liegenden Terrassenebene. Der Balkon Richtung Hofseite ist nicht ausgeführt. Bei den Bewertungsgegenständen handelt es sich um bestandsfreie Wohnungseigentumsobjekte, die allerdings in Bau-, Erhaltungs-, und Ausstattungszustand nicht den Voraussetzungen eines fertiggestellten Wohnungseigentumsobjektes entsprechen. Die bestehende Baubewilligung ist bereits erloschen, es liegt für den Dachgeschossausbau keine Fertigstellung vor. Die durchgeführten Maßnahmen des Ausbaues sind im Sinne der ursprünglich erteilten Baubewilligung nicht ausgeführt und können daher auf Basis dieser Genehmigung nicht fertiggestellt werden. Darüber hinaus sind aus den Erhebungen der Befundaufnahme bereits Folgeschäden durch Wassereintritt in anderen Wohnungseigentumsobjekten ersichtlich, der für den Dachgeschossausbau erforderliche Lift ist zwar bauseits errichtet, allerdings erfüllen diese Maßnahmen nicht das Erfordernis einer Funktionstüchtigkeit bzw. Inbetriebnahme der Liftanlage. Auch die erforderlichen statischen Maßnahmen in der Gebäudesubstanz sind noch nicht hergestellt.

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt

Versteigerungsort: 1020 Wien, Taborstr. 90-92, EG, Saal A

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
251.000 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
189.000 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Kurzgutachten, Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >