Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Neulengbach

Einfamilienhaus in 3071 Böheimkirchen

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Grundstücksgröße: 2.432 m²
Objektgröße: 158,60 m²
Siebenhirten gehört zur Marktgemeinde Böheimkirchen. Es ist ein dünn besiedelter Ort südlich der A1 Westautobahn. Das Gst. 442 (Bauland Agrar) ist bebaut. 1952 wurde anstelle des ehemaligen „Halterhauses“ ein Wohngebäude mit 8x8m in einfacher Massivbauweise errichtet. 1954 wurde ein kleiner Wirtschaftstrakt angebaut. Augenscheinlich ist das Gebäude in einem schlechten Erhaltungszustand. Aufgrund des äußeren Zustandes wurde auf eine Besichtigung im Inneren verzichtet. Um das Gebäude zeitgemäß bewohnbar zu machen ist eine „Entkernung“ notwendig.

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Besichtigungszeit: 3071 Böheimkirchen, Siebenhirten 9, 19.01.2021, 13.00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Neulengbach, Hauptplatz 2, 3040 Neulengbach, Verhandlungssaal

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
43.600 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
21.800 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Grundriss(e), Kurzgutachten, Lageplan, Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >