Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Fürstenfeld

Grundstück in 8225 Pöllau

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Grundstücksgröße: 2.224 m²

Lage:Diese vier Bauparzellen der EZ. 979 bilden in der Natur eine wirtschaftliche Einheit, liegen in Zentrumsnähe und sind über den Dr. Fiedler-Weg, welcher in unmittelbarer Nähe in die Josef-Stibor-Straße mündet, erreichbar. Die Figuration der Bauparzellen ist recht-eckig. Das Weggrundstück 22/25 endet als Sackgasse beim Wohnhaus mit der ON 570. Die westseitig anschließenden parzellierten Grundstücke sind bereits bebaut, der ostseitige Bereich ist unbebaut. Infrastruktur:Öffentliche Haltestellen, Gaststätten, Kindergarten, Schulen, Bankstellen und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch sind in Pöllau vorhanden. Die größeren infrastrukturellen Gegebenheiten befinden sich in der Bezirksvorstadt Hartberg. Grundstücksbeschreibung samt Erschließungsweg:In der Natur stellen diese Grundstücke eine Grünfläche (Wiese) dar, welche zum Zeitpunkt der Befundaufnahme gemäht war.Wie jedoch aus dem Katasterplan ersichtlich ist dieses relativ großflächige Grundstück parzelliert und vier Bauparzellen vorhanden mit einer Größe von 473 m² bis 599 m². Die Grundstücke sind nicht eingefriedet und haben eine leichte Osthanglage zum gemeinsamen Weggrundstück mit der Nr. 22/25. Es handelt sich daher um relativ schöne Baupar-zellen in Zentrumsnähe von Pöllau gelegen und dennoch in einer Ruhezone befindlich, nach dem die Erreichbarkeit ausschließlich über eine Sackgasse, welche den Privatweg darstellt und welcher asphaltiert gegeben ist. Noch dazu sind die umliegenden Grundstücke nur sehr aufgelockert mittels Einfamilienhäusern westseitig bebaut bzw. besteht ostseitig überhaupt noch keine Bebauung.Anschlüsse: Öffentliche Anschlüsse am Grundstück zum Zeitpunkt der Befundaufnahme waren nicht ersichtlich. Diese dürften im Bereich des Privatweges liegend sich befinden, sodass eine problemlose Erschließung möglich ist. Widmung: WA 0,2-0,8 – Allgemeines Wohngebiet Stichtag: 28.07.2020

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Versteigerungsort: Bezirksgericht Fürstenfeld, Schillerstraße 9, 8280 Fürstenfeld, VHS 02

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
41.007 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
20.504 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Grundriss(e), Kurzgutachten, Lageplan, Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >