Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Innere Stadt Wien

Eigentumswohnung in 1040 Wien

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Grundstücksgröße: 1.783 m²
Objektgröße: 96,35 m²
Die ggst. Liegenschaft EZ 959, bestehend aus dem GST 1080/3, ist eine Eckliegenschaft, die relativ eben gelegen und als unregelmäßiges Viereck (trapezähnlich) ausgestaltet ist. Sie verfügt an der Wiedner Hauptstraße bzw. an der Trappelgasse über Straßenfrontlängen von rd. 42 m bzw. rd. 40 m und insgesamt gem. Grundbuch über eine Grundstücksfläche von 1.783 m².Auf der Liegenschaft befindet sich ein, Mitte der 80er Jahre errichtetes (ehem.) Bürohaus, welches in den Jahren 2011-2018 in ein Wohn-/Geschäftshaus um- und zugebaut wurde. Das ggst. Gebäude verfügt über 2 Untergeschoße, 6 Geschoße über Niveau (EG-5. OG) und zwei ausgebaute Dachgeschoße. Die Erschließung erfolgt über 2 Stiegen. An jeder Stiege ist ein Aufzug vorhanden.Die ggst. Wohnung verfügt über eine Wohnnutzfläche von 96,35 m², das Kellerabteil ist 2,02 m² groß (WE-Zubehör). Die ggst. Wohnung verfügt damit über eine durchschnittliche Größe. Die Wohnung verfügt über einen Vorraum, einen Abstellraum, ein Bad (mit WC), ein WC, eine Wohnküche und ein Zimmer. Mit Ausnahme des Bades (über das Schlafzimmer) sind alle Räume vom Vorraum aus zentral begeh-bar. Die Wohnung weist eine ansprechende, für Singles & Paare geeignete, allerdings nicht familientaugliche (nur 1 Zimmer & Wohnküche), Konfiguration auf.Die Wohnung verfügt über alle notwendigen Ver- und Entsorgungseinrichtungen. Die Oberflächenmaterialien & die technische Ausstattung sind relativ neuwertig und hochwertig und entspricht die Ausstattung insgesamt den Anforderungen an Modernes Wohnen. Die Wohnung ist insgesamt sehr gut/hochwertig ausgestattet (großteils auch Sonderanfertigungen) & befindet sie sich in einem gebrauchten, aber guten-sehr guten Erhaltungszustand mit div. kleineren Abnutzungen (Dübellöcher, Rissbildungen, etc.).
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 25.000,00 EUR

Besichtigungszeit: 30. November 2022, 15.30 Uhr1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 73 / Trappelgasse 10
Versteigerungsort: Justizzentrum Wien-Mitte, 1030 Wien, Marxergasse 1a, 7. OG, Saal Nr. 707

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
706.400 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
353.200 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Grundriss(e), Kurzgutachten, Lageplan, Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >
Translate »