Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Gänserndorf

Einfamilienhaus in 2294 Groißenbrunn

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Grundstücksgröße: 879 m²

Anzumerken ist, dass der Gesamtzustand des Wohnhauses alsunterdurchschnittlich erhalten zu bezeichnen.Aus gutachterlicher Sicht wurde die wirtschaftliche und technische Nutzungsdauerdes Wohnhauses überschritten. Bei der Bewertung wird von Bestandsfreiheitausgegangen.EnergieauseisOb ein Energieausweis für die Liegenschaft vorhanden ist, konnte bei derBefundaufnahme am 19.11.2021 nicht eruiert werden.RückständeLaut Kontoblatt der G.V.U. Bezirk Gänserndorf vom 11.08.2021 ist ein Rückstandvon gesamt € 2.953,90 vorhanden. ECKDATENBezeichnung: WohnhausBauartklasse: Bauartklasse 1 (massive Bauweise)Baujahr: Nach Einsichtnahme in den Bauakt bei der zuständigenGemeinde konnte das genaue Baujahr nicht eruiert werden.Bescheid „baubehördliche Bewilligung“ für den Um- und Zubaudes bestehenden Wohnhauses vom 25.11.2016Einreichplan – Bestandsaufnahme mit Um-Zubau vom09.09.2016Fenster: zum Teil KunststofffensterDachung: Harte DachungHinzuweisen ist, dass das Wohnhaus und die gesamte Liegenschaft zum Teil mitGerümpel und Unrat versehen ist. Etwaige Entsorgungskosten betreffend desGerümpels und Unrats wurden bei den Bewertungsansätzen nicht berücksichtigt.Der Gesamtzustand des Wohnhauses ist als unterdurchschnittlicherhalten zu bezeichnen.Aus gutachterlicher Sicht wurde die wirtschaftliche und technischeNutzungsdauer des Wohnhauses überschritten. Bei der Bewertungwerden daher die Abbruchkosten zugrunde gelegt.Flächenwidmung: Bauland-AgrargebietLiegenschaft mit Wohnhaus Adresse: 2294 Groißenbrunn, Weingartenweg 1Zustand: unterdurchschnittlich erhalten, die wirtschaftliche und technische Nutzungsdauer des Wohnhauses ist überschrittenDie Liegenschaft ist zum Teil mit Gerümpel und Unrat versehen.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt

Besichtigungszeit: Vergabe eines Besichtigungstermines ist nur über schriftlichen Antrag (per Post mit Anschrift und Telefonnummer) unter Angabe der Geschäftszahl bis spätestens 3 Wochen vor dem Termin möglich. Sollte ein Besichtigungstermin bereits ausgeschrieben sein, kann dieser ohne weitere Anmeldung besucht werden. Es gibt nur einen Besichtigungstermin.
Versteigerungsort: Bezirksgericht Gänserndorf, Gerichtsparkplatz hinter dem Gerichtsgebäude (neben Stiegenaufgang zum Ausgang Dr. Wilhelm Exner-Brücke)

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
72.250 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
36.125 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Kurzgutachten, Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >
Translate »