Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Neunkirchen

Einfamilienhaus in 2731 Gerasdorf am Steinfeld

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Grundstücksgröße: 1.683 m²
Objektgröße: 620,08 m²
LAGE:Dieses Grundstück mit den darauf befindlichen Gebäuden liegt im Ortsbereich von Gerasdorf am Steinfeld und ist das Grundstück über die Ortsstraße erreichbar, welche westseitig an der Liegenschaft vorbeiführt (Landesstraße 4117). Die Lage des Grundstückes ist eben, die Figuration etwa rechteckig. Die Erreichbarkeit der Liegenschaft erfolgt ausschließlich von der Landesstraße aus. Die umliegenden Grundstücke sind, soweit bekannt und ersichtlich, mit diversen Wohn- und Nebengebäuden bebaut. Vis-a-vis befindet sich das Feuerwehrhaus.INFRASTRUKTUR: Sämtliche infrastrukturelle Gegebenheiten wie Gaststätten, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch, Schulen, Banken, Ärzte etc. sowie öffentliche Haltestellen befinden sich in St. Egyden am Steinfeld und in Willendorf.GEBÄUDEBESCHREIBUNG – WOHNGEBÄUDE: Das Alter der Grundsubstanz des Wohnhauses ist nicht bekannt und liegen mir diesbezüglich weder Pläne noch Bescheide vor.Wie dem Baubescheid 1991 mit dazugehörigem Einreichplan zu entnehmen, wurden zu diesem Zeitpunkt Zu- und Umbauarbeiten durchgeführt und besteht eine Benützungsbewilligung aus 1993.Dieses Wohngebäude ist zweigeschoßig (Erdgeschoß, Dachgeschoß) in Massivbauweise hergestellt und hat langgestreckte, rechteckige Grundrissform.Im Erdgeschoß des Wohnhauses bestehen wie folgt: Wohnzimmer, Küche, Badezimmer, WC, Vorraum und Gangflächen, Schlafraum, Heizraum und Gang.Das darüberliegende Dachgeschoß ist zur Gänze ausgebaut und bestehen Räumlichkeiten: Wohnzimmer, Kinderzimmer, Badezimmer, WC, Schlafzimmer, Schlafzimmer und Gang.Die Aufschließung und Erreichung von Grundstück und Gebäude erfolgen von der Landesstraße aus, der Zugang vom Innenhof. Die Geschoße untereinander (Erdgeschoß – Dachgeschoß) sind über eine im Gebäude eingebaute gewendelte Stufe verbunden.GEBÄUDEBESCHREIBUNG – NEBENGEBÄUDE-GARAGE: Auch hier ist der Errichtungszeitpunkt nicht bekannt. Soweit dem Einreichplan zu entnehmen, besteht eine Baubewilligung mit Plan aus 1991, wo Um- und Zubauarbeiten bewilligt wurden.Diese Garage ist straßenseitig gelegen, besteht aus einem PKW-Einstellraum und einem Lagerraum. Die Grundrissform ist rechteckig und das Gebäude massiv erbaut. Die Erreichbarkeit erfolgt von der Straße aus bzw. der Zugang vom Grundstück aus.GEBÄUDEBESCHREIBUNG – HALLENGEBÄUDE MIT ALTEN, AUFGELASSENEN STALLUNGEN: Für dieses Hallengebäude liegt mir ein Baubescheid und ein Einreichplan von 1994 vor, eine Benützungsbewilligung ist mir nicht bekannt. Festgehalten wird, dass der Plan nicht der Natur entspricht und besteht vor dem aufgelassenen Rinderstall eine Halle und nicht, wie planlich dargestellt, ein gedeckter Vorplatz.Diese Halle besteht aus einem alten Gebäudeteil und einem Zubau. Die Grundrissform ist rechteckig und ist ein noch bestehender Keller im alten Gebäudeteil vorhanden, mit der Durchfahrt. Angebaut ist in diesem rechten Gebäudeteil der alte Rinder- und Schweinestall sowie eine Halle mit einem flachen Pultdach.Die Erreichbarkeit dieses Hallengebäudes ist sowohl von der Hofseite als auch von der Rückseite gegeben.POOL: Im Garten mobil aufgestellt ist ein Pool. Es handelt sich um ein Fertigpool in einfacher Ausführung und in einem nicht guten Zustand. Dieser Pool besitzt keine fixe Verbindung mit dem Grundstück, sodass es in die Bewertung auch nicht aufgenommen wird. Die Dokumentation ist den angeschlossenen Fotos zu entnehmen.AUSSENANLAGEN UND EINFRIEDUNGEN: Straßenseitig besteht zwischen Wohnhaus und Garagengebäude eine Abgrenzung aus verputzten Pfeilern mit einem doppelflügeligen Einfahrtstor aus Metall und einer Eingangstüre aus Metall. Eine Sprecheinlage beim Tor ist vorhanden. Die gesamte Vorplatzfläche beim Haus ist befestigt – asphaltiert (Zufahrt – Zugang), ansonsten bestehen Grünzonen bis zum Gehsteig hin. Die linke Einfriedung (von der Straße aus) besteht aus einem Betonsockel mit einem Maschenzaun, an der Rückseite ist eine Thujenhecke vorhanden.In etwa Mitte des Gartens besteht ein kleiner Biotop. Im Hof ersichtlich ein Brunnen. Hier handelt es sich um jenen Brunnen, wo die Pumpe sich im Nebengebäude befindet.Der Innenhof mit Zufahrt zum Hallengebäude bzw. Zugang zur Garage ist mit Granitwürfelsteinen ausgelegt. Der Zugang zum Haus besitzt Verbundsteinplattenbelag mit einer gefliesten Stufe zum Haus, mit einer Überdachung, auf zwei Säulen gestützt, mit einem Metallgeländer. Der Zugang zum Abstellraum beim Nebengebäude erfolgt gleichfalls über ein einfaches Vordach, mit einer Metallkonstruktion und mit Kunststoffwellplatten gedeckt.Aufgestellt im Hof ein ehemaliger alter Backofen, aus einer Metallkonstruktion, mit festen Brennstoffen befeuerbar.Die nicht bebauten und befestigten Flächen stellen Grünzonen dar, mit einigen wenigen Bäumen (Nadel-, Laubbäumen, Birken) bepflanzt.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 4.000,00 EUR

Besichtigungszeit: Neunkirchner Straße 11, 2731 Gerasdorf am Steinfeld 19.04.2024, 16:00 bis 18:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Neunkirchen, Triester Straße 16, Verhandlungssaal 1

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
476.000 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
240.000 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Grundriss(e), Kurzgutachten, Lageplan, Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >
Translate »