Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Horn

Einfamilienhaus in 3730 Eggenburg

Zwangsversteigerung eines Liegenschaftsanteils
Grundstücksgröße: 888 m²

Widmungsart „Bauflächen“ und „Gärten“Bestandsverhältnis:Laut Auskunft von Frau Eva Gaspar, Verpflichtete, ist diebewertungsgegenständliche Liegenschaft (EZ 276) nicht vermietet und steht im Eigengebrauch. Die Bewertung erfolgt daher bestandsfrei.EZ 276, Grundbuch 10111 Grafenberg, 3730 Eggenburg, Grafenberg 63 Laut Rückstandsausweis der Marktgemeinde Straning-Grafenberg vom 14.01.2021 ist ein Rückstand von gesamt € 6.324,94 betreffend der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft vorhanden.ECKDATENBezeichnung: WohnhausBauartklasse: Bauartklasse 1 (massive Bauweise)Dachung: Harte DachungGliederung: ErdgeschossDachgeschossBaubehörde: Bescheid „Bewilligung“ zum Umbau am bestehenden Wohnhaus vom 05.10.1977 – EZ 276, Grafenberg 63Hinzuweisen ist, dass nach Einsichtnahme in den Bauakt bzw. Rücksprache mit der Marktgemeinde Straning-Grafenberg dasursprüngliche Baujahr nicht eruiert werden konnte.Fenster: HolzfensterHeizung: Die Beheizung erfolgt laut Auskunft von Frau Eva Gaspar, Verpflichtete, mittels einer Gas-Etagenheizung. Hinzuweisen ist, dass eine Funktionsüberprüfung der Heizung durch den Sachverständigen nicht durchgeführt wurde.Beschreibung:Bestandsverhältnis:Laut Auskunft von Frau Eva Gaspar, Verpflichtete, ist diebewertungsgegenständliche Liegenschaft (EZ 86) nicht vermietet und steht im Eigengebrauch. Die Bewertung erfolgt daher bestandsfrei.EZ 86, Grundbuch 10111 Grafenberg, 3730 Eggenburg, Grafenberg 88Laut Rückstandsausweis der Marktgemeinde Straning-Grafenberg vom 14.01.2021 ist ein Rückstand von gesamt € 2.960,77 betreffend der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft vorhanden.ECKDATENBezeichnung: Lagergebäude und StallgebäudeBaubehörde: Hinzuweisen ist, dass nach Einsichtnahme in den Bauakt bzw. Rücksprache mit der Marktgemeinde Straning-Grafenberg keinerlei Unterlagen betreffend der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft vorhanden sind.Lagergebäude (derzeit mit diversen Gegenständen bzw. Gerümpel zugestellt– Entsorgungskosten wurden bei den Bewertungsansätzen nicht berücksichtigt) Hinzuweisen ist, dass das Gebäude (mit diversen Gegenständen bzw. Gerümpelverstellt) nur von außen besichtigt werden konnte.Aus gutachterlicher Sicht wurde die wirtschaftliche und technische Nutzungsdauer des Gebäudes überschritten. Es werden daher bei der Bewertung die Abbruchkosten zugrunde gelegt.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Versteigerungsort: Bezirksgericht Horn, Kirchenplatz 3, Verhandlungssaal/Erdgeschoß

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
73.300 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
36.650 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >
Translate »