Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Mürzzuschlag

Einfamilienhaus in 8650 Kindberg

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Grundstücksgröße: 972 m²

Liegenschaft im Westen von Kindberg, ca. 200 m westlich der Unterquerung der S6 – Semmering Schnellstraße durch die L118 – Semmering Begleitstraße und direkt an diese grenzend, das Stadtzentrum ca. 500 m entfernt.Lage im Bauland mit der Ausweisung als allgemeines Wohngebiet (IM) WA 0,2-1,0 (Sanierungsgebiet Immissionen (Luft, Lärm)).Grundstücke in Hanglage, das Grundstück langgestreckt und das Grundstück .200 an drei Seiten umschließend, Stützmauer entlang der Nordgrenze.W o h n h a u sIn den Hang gebaut, bestehend aus Untergeschoß, Erdgeschoß und ausgebautem Dachraum sowie eingeschossigem Anbau (nur EG) an der Nordseite; Haus mit Satteldach und daran angeschlepptem Pultdach über dem Anbau; um 1928 in massiver Bauweise errichtet.Untergeschoß: Eingang straßenseitig; Gang, straßenseitig zwei Räume, hangseitig um ca. 70 cm höhenversetzt zwei weitere Räume, in einem Raum ein WC und ein Bad eingebaut. Erdgeschoß: Eingang hangseitg; Vorraum, WC, Bad, Küche, drei Zimmer, Hobbyraum.Fliesenböden (Vorraum, Bad, WC), Laminatböden (Zimmer), PVC-Bodenbelag (Küche), Holzboden (Hobbyraum); Wände verfliest (Bad), Holzlamperien und Anstriche; Deckenuntersichten mit Holzschalungen bzw. Kunststoffkassetten (Hobbyraum).Dachräume:Holzböden; Wände, Dachschrägen und Decken mit Gipskartonplatten verkleidet.Im Gebäude nur eine Heizstelle – Holzofen in der Küche des EG.Untergeschoß in stark vernachlässigtem Zustand – Durchfeuchtungen der Wände, schadhafte Böden, schadhafte Stellen im Deckenputz, Bad und WC außer Betrieb.Im Erdgeschoß üblich gute Unterhaltung der Räume.Im Außenbereich Schäden bei Dach und -deckung, schadhafter Fassadenputz, schadhafte Holzanstriche (Sichtschalungen, Fenster).Außenanlagen:Bereich zwischen Stützmauer und nordseitigem Anbau mit Waschbetonplatten belegt; kleinteilige Terrassierung (Stufen, Steinschlichtungen) mit integriertem Sitzplatz im Osten der Liegenschaft, entlang der Stüzmauer betonierte Pflanzentröge angeordnet; eingezäunte Grundstückszufahrt im Westen; freistehender Schuppen (Welleternit) westlich des Nordanbaus.Freiflächen (Wiesen und Bepflanzungen) gepflegt, Pflasterungen, Steinschlichtungen sanierungsbedürftig; Schuppen abbrucheif.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Versteigerungsort: Bezirksgericht Mürzzuschlag, II. Stock, Saal A

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
57.200 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
28.600 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Grundriss(e), Kurzgutachten, Lageplan, Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >
Translate »