Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Hernals

Einfamilienhaus in 1170 Wien

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Grundstücksgröße: 858 m²
Objektgröße: 114,02 m²
BestandsverhältnisLaut Auskunft von Frau Maria-Luise Thode-Rohrer, Verpflichtete, ist dasbewertungsgegenständliche Wohnhaus nicht vermietet und steht im Eigengebrauch.Die Bewertung erfolgt daher bestandsfrei.GemeinderückständeLaut Auskunft von Frau Maria-Luise Thode-Rohrer, Verpflichtete, sind keineGemeinderückstände (ausgenommen Rückstände beim Land Wien – betreibendePartei) betreffend der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft vorhanden. ECKDATEN – WOHNHAUSBauartklasse: Bauartklasse 1 (massive Bauweise)Gliederung: KellergeschossErdgeschossDachgeschossDachung: Harte DachungBaubehörde: Einreichplan für eine nachträgliche Bewilligung für einNebengebäude vom Juni 1979Ausführungsplan vom März 1988Bescheid „Baubewilligung“ für die Errichtung einesNebengebäudes vom 13.01.1983Bescheid „Bewilligung“ zur Abweichung vom bewilligtenBauvorhaben vom 03.11.1988Bescheid „Benützungsbewilligung“ vom 02.02.19891 Bescheid „Baubewilligung“ für die Abtragung und Neubaueines Wohnhauses vom 30.10.1986Fenster: HolzfensterHeizung: Photovoltaik – ErdwärmeLaut Mitteilung von Frau Maria-Luise Thode-Rohrer, 14Verpflichtete, wurde diese Anlage erst vor einigenJahren errichtet. Die Kosten, laut Auskunft von FrauMaria-Luise Thode-Rohrer, Verpflichtete, für dieErrichtung betrugen ca. € 80.000,-. Hinzuweisen ist, dassdas Nachbarhaus (bewohnt von dem Sohn von FrauThode-Rohrer) ebenfalls mittels dieser Anlage mit Stromversorgt wird.Hinzuweisen ist, dass eine Funktionsüberprüfung derHeizung durch den Sachverständigen nicht durchgeführtwurde.Außenanlagen: x) Gehwegex) Nebengebäude mit CarportEinfriedung: x) zum Teil vorhandenHinzuweisen ist, dass eine Einfriedung zumNachbargrundstück (bewohnt von dem Sohn derVerpflichteten) nicht vorhanden ist.

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Besichtigungszeit: Die verpflichtete Partei Maria-Luise Thode-Rohrer, Exelbergstraße 1A, A-1170 Wien hat die Besichtigung der Liegenschaft zu gestatten und für deren Zugänglichkeit zu sorgen (§ 176 Abs 1 EO). Die Festlegung bestimmter Besichtigungszeiten bzw. eines Besichtigungstermines durch das Gericht erfolgt nur über rechtzeitigen schriftlichen Antrag.
Versteigerungsort: BG Hernals, Saal F, 4. Stock

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
1.088.000 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
544.000 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Kurzgutachten, Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >
Translate »