Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Zwangsversteigerung in Amtsgericht Mistelbach

Grundstück in 2203 Großebersdorf

Zwangsversteigerung eines Liegenschaftsanteils
Grundstücksgröße: 30.067 m²
Objektgröße: 11.556,00 m²
½ -Anteil, B-LNr. 6 GSt. Nr. 260, 261/1, 270, 272, 448, 449, 1046, 1047, 1048, 1049Gesamtfläche laut Grundbuch 30.067 m²Widmungsart laut Grundbuch für sämtliche Grundstücke ausg. Nr. 448: „Landw“, Grundstück Nr. 448: Landw (5.581 m²) und Wald (1.436 m²)Kurzbeschreibung: Die EZ 626 des Grundbuchs 15024 der KG Großebersdorf beinhaltet 10 Grundstücke mit in Summe 30.067 Quadratmetern. Alle Grundstücke sind nicht kommassiert und liegen in der Weinbauflur. Die einzige laut Grundbuch nicht-landwirtschaftlich genutzte Fläche ist eine Böschung bei Grundstück 448.Als Eigentümer sind Herr Michael Bernard, 2203 Großebersdorf, und Frau Manuela Bernard, 2120 Wolkersdorf, mit je ½ Anteil eingetragen. Im C-Blatt der EZ ist ein Pfandrecht für Herbert Gschwindl mit 43.500 Euro sowie die Einleitung des Versteigerungsverfahrens zur Hereinbringung von 52.200 Euro für Herbert Gschwindl, die Einleitung des Versteigerungsverfahrens für Franz Hillinger zur Hereinbringung von 50.973,12 Euro, ein Pfandrecht der Republik Österreich mit 15.576 Euro, die Einleitung des Versteigerungsverfahrens zur Hereinbringung von 76.542,62 für Dr. Johann Schuster und die Einleitung des Versteigerungsverfahrens für die Erste Bank der Österreichischen Sparkassen AG zur Hereinbringung von 44.597,30 eingetragen. Darüberhinaus sind im Grundbuch keine relevanten Rechte und Pflichten eingetragen oder bekannt, die den landwirtschaftlichen Verkehrswert beeinflussen. Gemäß AMA gelten keine über 31.12.2020 hinausgehenden Bewirtschaftungsbeschränkungen für die gegenständlichen Grundstücke. Grundstücke 260, 261/1, 270 und 272 – Feldstück 1Die 4 Grundstücke fallen leicht nach Norden ab. Sie haben durchschnittliche Bonität. Zusammen ergeben die 4 Grundstücke ein Feldstück mit 1,07 ha.Grundstücke 448 und 449 – Feldstück 2Die 2 Grundstücke sind eben und haben durchschnittliche Bonität. In Summe der 2 Grundstücke ergibt sich ein längliches Feldstück mit in Summe 1,16 ha Acker.Grundstücke 1046, 1047, 1048 und1049 – Feldstück 3Die 4 Grundstücke gehen von einem Erdweg beginnend nach Norden. Die Bonität ist vom Weg beginnend überdurchschnittlich und nimmt dann ab. In Summe der 4 Grundstücke ergibt sich ein längliches Feldstück mit in Summe 0,78 ha. In der Mappe ist zwischen 1048 und 1049 ein Weg eingezeichnet, der in der Natur mitbewirtschaftet wird und weder hier noch bei den Nachbarfeldern in der Natur ersichtlich ist.Grundlagen der Bewertung: Als entscheidend für den Verkehrswert ergibt sich aus den Befunddaten eine rein landwirtschaftliche Betrachtung des Bodenpreises. Gemäß Vergleichswertverfahren wurde bei einer relativ großen Schwankungsbreite von 2,04 bis 5,09 zum Stichtag ein Durchschnittspreis von 2,92 € pro Quadratmeter ermittelt. Von diesem Referenzpreis ausgehend wurden gemäß Bonität, Größe, Form und Neigung die konkreten Verkehrswerte subjektiviert.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Versteigerungsort: Bezirkshauptmannschaft Mistelbach, 2130 Mistelbach, Hauptplatz 4-5, Sitzungssaal, Erdgeschoß (Eingang „Sitzungssaal“ verwenden)

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Objekt Daten

ID : Identifikationsnummer für die eindeutige Zuordnung des Objekts.
Jetzt Testzugang sichern

Termin : Datum und Uhrzeit der Versteigerung.
Jetzt Testzugang sichern

Verkehrswert : Festgesetzter Verkehrswert gemäß Gutachten.
14.400 €

Adresse : Vollständige Anschrift des zu versteigernden Objektes.
Jetzt Testzugang sichern

Geringstes Gebot : Sollten die Wertgrenzen weggefallen sein, wird automatisch die 5/10-Wertgrenze angezeigt. Weitere Informationen zu den Wertgrenzen finden Sie im zweiten Teil des Katalogs.
14.400 €

Dokumente : Auflistung der durch das Gericht zur Verfügung gestellten Dokumente (mit entsprechenden Links in der Online-Version): • Amtliche Bekanntmachung • Exposé • Gutachten • Bilder
Foto(s), Langgutachten,

Aktualisiert am : Datum der letzten Aktualisierung durch das Amtsgericht.
Jetzt Testzugang sichern

Mehr erfahren > 7 Tage kostenlos Testen > Weitere Versteigerungen >
Translate »