Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir freuen uns, Sie als Kunde der nDimensions Technology GmbH begrüßen zu dürfen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die allgemeinen vertraglichen Regelungen für die mit unseren Unternehmen geschlossenen Vertragsbeziehungen dar.

A) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen (AGB) umfassen alle Angebote der nDimensions Technology GmbH und richtet sich an deutsche, österreichische sowie Schweizer Kunden (nachfolgend „Mitglieder“ genannt). Vertragspartner ist die nDimensions Technology GmbH, Niedernhausener Str. 15, 60326 Frankfurt am Main.

Die nDimensions Technology GmbH bietet einen Abonnement-Dienst, der es seinen Mitgliedern ermöglicht, den Immobilienkatalog über das Internet  herunterzuladen (nachfolgend auch als „Mitgliedschaft“ bezeichnet). Soweit nichts Abweichendes in Textform vereinbart wurde, gelten für den Geschäftsverkehr mit nDimensions Technology GmbH und ihren Kunden die nachfolgenden Bestimmungen:

1. Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit nDimensions Technology GmbH.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertragsschluss kommt unter Verwendung eines vom Kunden zu setzenden Hakens „Ich habe die AGB und das Widerrufsrecht gelesen und akzeptiert“ und mit dem Klick auf den Button „Kostenpflichtig bestellen“ zustande.

2. Mitgliedschaft

Ihre Mitgliedschaft läuft automatisch bis zu Ihrer Kündigung. Um unseren Dienst verwenden zu können, benötigen Sie einen Internetzugang sowie ein kompatibles Gerät und Sie müssen eine oder mehrere Zahlungsarten angeben. Unter „Zahlungsart“ wird eine aktuelle, gültige und akzeptierte Zahlungsart verstanden, die Sie von Zeit zu Zeit aktualisieren können und die die Zahlung über Ihr Konto mit einer Drittpartei umfassen kann. Solange Sie Ihre Mitgliedschaft nicht vor Ihrem Rechnungsdatum kündigen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Mitgliedsgebühr für den jeweils darauffolgenden Abrechnungszeitraum von Ihrer Zahlungsart abgebucht wird (siehe Abschnitt „Kündigung“ unten).

3. Kostenlose Probezeiträume

3.1. Ihre Mitgliedschaft beginnt unter Umständen mit einem kostenlosen Probezeitraum, dessen Dauer während der Registrierung angegeben wird. Dieser kostenlose Probezeitraum soll neuen und bestimmten ehemaligen Mitgliedern erlauben, die Mitgliedschaft zunächst auszuprobieren.

3.2. Die nDimension Technology GmbH wird Ihre Berechtigung für einen kostenlosen Probezeitraum nach eigenem Ermessen bewerten und kann zur Unterbindung von Missbrauch gegebenenfalls die Verfügbarkeit oder Dauer des kostenlosen Probezeitraums einschränken. Sollten wir feststellen, dass bei Ihnen keine Berechtigung für den kostenlosen Probezeitraum vorliegt, behalten wir uns das Recht vor, diesen zu widerrufen und Ihr Konto stillzulegen. Mitglieder aus Haushalten mit einer bestehenden oder kürzlich beendeten Mitgliedschaft sind nicht teilnahmeberechtigt. Um Ihren Berechtigungsstatus zu prüfen, ist die nDimensions Technology GmbH befugt, auf Informationen wie die Geräte-ID, die Zahlungsart oder die E-Mail-Adresse zuzugreifen, die bereits für eine bestehende oder bis vor Kurzem bestehende Mitgliedschaft verwendet wurden. Bei der Kombination mit anderen Angeboten können Einschränkungen gelten.

3.3. Sofern Sie Ihre Mitgliedschaft nicht vor Ablauf des kostenlosen Probezeitraums kündigen, werden wir Ihre Zahlungsart am Ende des kostenlosen Probezeitraums mit der Mitgliedsgebühr für den nächsten Abrechnungszeitraum belasten. Um die Mitgliedsgebühr und das Enddatum des kostenlosen Probezeitraums einzusehen, besuchen Sie bitte unsere Website und klicken auf der „Konto“-Seite auf den Link „Details zur Rechnungsstellung“.

4. Lieferung

Eine Lieferung oder Selbstabholung der Ware ist nicht vorgesehen.  Alle erworbenen Inhalte stehen ausschließlich zum Online-Download zur Verfügung.

5. Rechnungsstellung und Kündigung

5.1. Abrechnungszeitraum. Die Mitgliedsgebühr wird monatlich von der von Ihnen angegebenen Zahlungsart abgebucht. Der Zahltag entspricht dabei stets dem spezifischen Rechnungsdatum, das auf Ihrer „Konto“-Seite angegeben ist. In einigen Fällen kann sich Ihr Zahlungsdatum ändern. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn der Betrag nicht von Ihrer Zahlungsmethode abgebucht werden konnte oder wenn Ihre kostenpflichtige Mitgliedschaft an einem Tag begonnen hat, den es im jeweiligen Monat nicht gibt. Besuchen Sie unsere Website und klicken Sie auf der „Konto“-Seite auf den Link „Details zur Rechnungsstellung“, um Ihr nächstes Zahlungsdatum einzusehen.

5.2. Zahlungsarten. Um Ihre Mitgliedschaft nutzen zu können, müssen Sie eine oder mehrere Zahlungsarten angeben. Die Zahlungsmöglichkeit/en wird/werden dem Kunden im Online-Shop des Verkäufers mitgeteilt.

Sie autorisieren uns, jegliche mit Ihrem Konto verbundene Zahlungsart zu belasten, falls Ihre primäre Zahlungsart abgelehnt wird oder uns nicht länger zur Bezahlung Ihrer Abonnementgebühr zur Verfügung steht. Für offene Beträge bleiben Sie verantwortlich. Sollte eine Zahlung nicht erfolgreich abgewickelt werden können, weil die jeweilige Zahlungsart abgelaufen ist, nicht ausreichend Guthaben aufweist oder aus einem anderen Grund scheitert, und Sie Ihr Konto nicht kündigen, kann Ihr Zugang zu unserem Dienst solange gesperrt werden, bis wir eine gültige Zahlungsart erfolgreich belastet haben. Bei gewissen Zahlungsarten kann der Aussteller der Zahlungsart eine bestimmte Gebühr, wie zum Beispiel eine Auslandstransaktionsgebühr oder andere Gebühren für die Zahlungsabwicklung, verlangen. Die vor Ort anfallenden Steuern können je nach Zahlungsart variieren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Dienstanbieter Ihrer Zahlungsart.

Die Abwicklung der Zahlungsart Kreditkartenzahlung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Stripe Payments Europe, Ltd., c/o A&l Goodbody, Ifsc, North Wall Quay, Dublin 1, Ireland (im Folgenden: “Stripe”), unter Geltung der Stripe-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://stripe.com/de/legal, an die der Verkäufer seine Zahlungsforderung abtritt. Stripe zieht den Rechnungsbetrag vom angegebenen Kreditkartenkonto des Kunden ein. Im Falle der Abtretung kann nur an Stripe mit schuldbefreiender Wirkung geleistet werden. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt umgehend nach Absendung der Kundenbestellung im Online-Shop. Der Verkäufer bleibt auch bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkartenzahlung über Stripe zuständig für allgemeine Kundenanfragen z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: „PayPal“), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder – falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

Bei Auswahl der Zahlungsart Lastschrift via Stripe erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister Stripe Payments Europe, Ltd., C/O A&L Goodbody, Ifsc, North Wall Quay, Dublin 1, Ireland (im Folgenden: „Stripe“). In diesem Fall zieht Stripe den Rechnungsbetrag nach Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats, nicht jedoch vor Ablauf der Frist für die Vorabinformation im Auftrag des Verkäufers vom Bankkonto des Kunden ein. Vorabinformation („Pre-Notification“) ist jede Mitteilung (z.B. Rechnung, Police, Vertrag) an den Kunden, die eine Belastung mittels SEPA-Lastschrift ankündigt.

Wird die Lastschrift mangels ausreichender Kontodeckung oder aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst oder widerspricht der Kunde der Abbuchung, obwohl er hierzu nicht berechtigt ist, hat der Kunde die durch die Rückbuchung des jeweiligen Kreditinstituts entstehenden Gebühren zu tragen, wenn er dies zu vertreten hat. Der Verkäufer behält sich vor, bei Auswahl der Zahlungsart SEPA-Lastschrift eine Bonitätsprüfung durchzuführen und diese Zahlungsart bei

negativer Bonitätsprüfung abzulehnen.

5.3. Aktualisierung Ihrer Zahlungsarten. Sie können Ihre Zahlungsarten aktualisieren, indem Sie die „Konto“-Seite besuchen. Wir können Ihre Zahlungsarten auch mit Daten aktualisieren, die wir von den Zahlungsdienstleistern erhalten. Im Anschluss an jede Aktualisierung autorisieren Sie uns, weiterhin die zutreffende(n) Zahlungsart(en) zu belasten.

5.4. Kündigung. Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit kündigen und haben bis zum Ende Ihres Abrechnungszeitraums weiterhin die Möglichkeit, den Dienst zu benutzen. Um zu kündigen, gehen Sie bitte auf die „Konto“-Seite und folgen Sie den Anweisungen für die Kündigung. Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft kündigen, wird Ihr Konto am Ende des laufenden Abrechnungszeitraums automatisch geschlossen. Um zu sehen, wann Ihr Konto geschlossen wird, klicken Sie auf der „Konto“-Seite einfach auf „Details zur Rechnungsstellung“. Falls Sie bei Ihrer Registrierung einen Drittanbieter als Zahlungsart verwendet haben und Ihre Mitgliedschaft kündigen möchten, müssen Sie dies unter Umständen über den jeweiligen Drittanbieter tun. Hierzu müssen Sie möglicherweise Ihr Konto beim betroffenen Drittanbieter aufrufen und dort automatische Verlängerungen ausschalten. Rechnungsinformationen im Zusammenhang mit Ihrer Mitgliedschaft können Sie möglicherweise auch über Ihr Konto bei dem jeweiligen Drittanbieter einsehen.

5.5. Änderungen am Preis und Abo-Angebot. Unser Abo-Angebot und die Preise für die Mitgliedschaft können sich gelegentlich ändern. Jegliche Änderungen an Preisen und unserem Abo-Angebot werden jedoch erst zum nächsten Abrechnungszeitraum nach der Benachrichtigung über die Änderung(en) an Sie in Kraft treten.

6. Gewährleistung und Haftungsbeschränkung

6.1. Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt nDimensions Technology GmbH keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in den verlagseigenen und verlagsfremden Produkten enthaltenen Daten.

6.2. nDimensions Technology GmbH haftet nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

6.3. Eignung der Inhalte: Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass die Inhalte den Erwartungen des Nutzers entsprechen oder er mit den Inhalten ein bestimmtes, von ihm verfolgtes Ziel erreicht.

6.4. Verfügbarkeit: Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass dem Nutzer das Angebot an bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Insbesondere übernehmen wir daher keine Gewähr im Falle von Störungen, Unterbrechungen oder einem etwaigen Ausfall des Angebotes oder dafür, dass die vom Nutzer eingegebenen Daten dauerhaft gespeichert und permanent abrufbar sind.

6.5. Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität: Die auf dem Portal oder der mobilen Applikation veröffentlichen Inhalte stammen auch von Dritten. Wir und unsere Datenlieferanten können weder die Richtigkeit, Vollständigkeit noch Aktualität der Inhalte garantieren.

6.6. Links: Auf dem Portal oder der mobilen Applikation sind Links auf andere Webseiten („Sites“) enthalten. Wir und unsere Datenlieferanten können nicht ständig diese Sites inhaltlich prüfen oder auf den Inhalt dieser Sites Einfluss nehmen. Wir machen uns die Inhalte der Sites Dritter nicht zu Eigen.

7. Urheberrecht

Durch Informationsbereitstellungen von nDimensions Technology GmbH werden keine Nutzungsrechte an Urheberrechten oder sonstigen Leistungsschutzrechten eingeräumt. Die Einräumung entsprechender Rechte bedarf der ausdrücklichen Zustimmung von nDimensions Technology GmbH oder desjenigen, der nDimensions Technology GmbH entsprechende Rechte eingeräumt hat.

8. Änderung der Kundenanschrift

Der Kunde verpflichtet sich, nDimensions Technology GmbH alle Änderungen seiner Kunden- und Adressdaten mitzuteilen, sofern und soweit diese für die Durchführung seines Vertrages mit nDimensions Technology GmbH notwendig sind.

9. Datenschutz

nDimensions Technology GmbH speichert elektronisch personenbezogene Daten des Kunden, insbesondere Name, Adresse und Daten aus der Vertragsdurchführung zu Zwecken der Vertragsverwaltung, -durchführung und -abwicklung, der Abrechnung, des Forderungsmanagements und der betriebsinternen statistischen Auswertung.

Wir verpflichten uns selbstverständlich zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Nähere Informationen über den Umfang der gespeicherten Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

10. Teilunwirksamkeit

Sind Teile dieser Bestimmungen unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

11. Streitbeteiligung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

12. Änderung der AGB

Der Anbieter ist berechtigt, diese AGB einseitig zu ändern, soweit dies zur Beseitigung nachträglich entstehender Äquivalenzstörungen oder zur Anpassung an veränderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen notwendig ist. Über eine Anpassung werden wird der Anbieter den Kunden unter Mitteilung des Inhaltes der geänderten Regelungen informieren. Die Änderung wird wirksam, wenn der Kunde nicht binnen sechs Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung der Einbeziehung in mit ihm geschlossene Vertragsverhältnisse gegenüber dem Anbieter in Schrift- oder Textform widerspricht.

13. Schlussbestimmungen

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

B) Widerrufsbelehrung

Wir sind sicher, dass unsere Leistungen Sie überzeugen. Wenn Sie Verbraucher sind und Sie sich wider Erwarten doch anders entscheiden wollen, haben Sie nachfolgendes Widerrufsrecht

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (nDimensions Technology GmbH, Niedernhausener Str. 15, 60326 Frankfurt am Main, info@dein-immocenter.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Besondere Hinweise

Beim Erwerb digitaler Produkte oder Download-Inhalte erlischt Ihr vorgenanntes Widerrufsrecht, wenn wir mit der Ausführung des Vertrages begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerspruchsfrist beginnen und Sie Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Vertragsausführung Ihr Widerrufsrecht verlieren.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An nDimensions Technology GmbH, Niedernhausener Str. 15, 60326 Frankfurt am Main, info@dein-immocenter.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

 

 

Ende der Widerrufsbelehrung

Stand: 01. März 2020